Kreditanbieter

Kreditanbieter – Günstige Kredite24

KreditanbieterSeit vielen Jahrhunderten gehört es zum Geschäft der Banken, Spareinlagen zu verwalten und mit der Vergabe von Krediten Einnahmen zu erwirtschaften, jedoch ist diese klassische Form im Laufe der Zeit erweitert worden, sodass man nicht nur von Banken einen Kredit erhalten kann. So ist es nicht verkehrt, mit Verwandten zu sprechen, ob diese einen Kredit gewähren, der dann später zurückgezahlt wird. Außerdem bieten mittlerweile viele Plattformen einen Service an, der den Kontakt zwischen privaten Geldgebern und privaten Schuldnern herstellt und somit einen Kredit von Privatleuten attraktiv erscheinen lässt. Doch auch wenn es zwischen den verschiedenen Kreditanbieter viele Unterschiede gibt, so ist ein Kredit in allen Fällen darauf ausgelegt, dass das Geld in einem vorher vereinbarten Zeitraum und mit einem Zinssatz zurückgezahlt wird.

Sie suchen einen Kredit oder ein Darlehen?

Erstellen Sie jetzt einen kostenlosen und unverbindlichen Kreditanbieter Vergleich!

Die größten Kreditanbieter sind aber immer noch die verschiedenen Banken, welche Kredite für die unterschiedlichsten Zwecke anbieten. Diese bieten in der Regel einen Kreditzins an, der an einen Durchschnittswert gekoppelt ist und sich individuell verändert. So haben Kunden mit einer guten Bonität den Vorteil, geringere Kreditzinsen zu nutzen, während Kunden mit einer schlechteren Bonität meist höhere Kreditzinsen in Kauf nehmen müssen. Außerdem wird durch den Kreditgeber geprüft, ob der Antragssteller kreditwürdig ist und ob eine Rückzahlung sehr wahrscheinlich ist. Sind diese Kriterien erfüllt, so steht einem Kredit nichts mehr im Weg.

Auf der anderen Seite lässt sich ein Kredit aber auch im privaten Bereich einholen, sodass beispielsweise Verwandte oder private Geldgeber, die an einer besseren Rendite interessiert sind angesprochen werden. Im familiären Bereich besteht meist der Vorteil, dass die Kreditzinsen wesentlich niedriger ausfallen, als bei einer Bank, da ein Kredit meist nur mit den normalen Zinsen für eine Geldanlage, oder sogar zinslos gewährt wird. Möchte man einen Kredit aber von anderen privaten Geldgebern in Anspruch nehmen, so empfiehlt es sich eine der neuen Internetplattformen zu nutzen, welche den Kontakt zwischen Kreditnehmer und Kreditgeber herstellen. Wird ein Kredit benötigt, so erstellt man eine Anfrage, in der Informationen über die Verwendung des Geldes eingetragen werden. Der Zinssatz wird dann auf Basis von mehreren Faktoren, wie z.B. der Schufa-Auskunft berechnet und liegt in der Regel unter dem marktüblichen Zinssatz. Zudem hat man sowohl als Kreditnehmer, als auch als Kreditgeber den Vorteil, dass alle rechtlichen Dinge abgesichert werden und bei Bedarf auch Versicherungen gegen des Ausfall einer Rückzahlung abgeschlossen werden kann.

Kreditanbieter Vergleich

Für alle Kredite, die außerhalb von solchen Plattformen und Banken gewährt werden, sollte aber immer eine rechtliche Absicherung erfolgen, welche die Vereinbarung zwischen dem Kreditnehmer und dem Kreditgeber festhält. Dies sollte auch durchgeführt werden, wenn ein gutes Vertrauensverhältnis besteht, denn nicht selten führte ein Kredit, der im privaten Bereich gewährt wurde zu Problemen. In erster Linie sollte eine solche Vereinbarung von einem Notar beglaubigt werden, was jedoch zu unverhältnismäßig hohen Kosten führt. Bei der Unterzeichnung eines nicht notariell bestätigten Vertrages, empfiehlt es sich daher, möglichst unabhängige Personen heranzuziehen, die Rechtmäßigkeit eines Vertrages bestätigen können, sodass dieser im Ernstfall vor Gericht verwendet werden kann. Glücklicherweise ist der Zahlungsaufall im privaten Bereich eher gering, sodass hier sowohl für den Kreditgeber, als auch für den Kreditnehmer gute Erfolgsaussichten vorhanden sind.

Kommentare sind geschlossen